Kontakt

Natur- und Kinderheilkunde
Praxis Apis

Gabriele Eichholz-Bartels
Luzernstrasse 7
4528 Zuchwil
 032 685 04 19
079 927 34 27

Massagen:

Massagen lösen Verspannungen und fördern die Durchblutung.

Klassische Massage

  • Die klassische Massage wird angewendet bei Verspannungen, Verhärtungen, Überbelastung  des Muskelgewebes und bei akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Sie sorgt für eine lokale Steigerung der Durchblutung, sie senkt den Blutdruck, sie hat eine entspannende und schmerzlindernde Wirkung auf die Muskulatur und sorgt für eine psychische Entspannung. 

Fussreflexzonenmassage

  •  Die Reflexzonen am Fuss spiegeln jedes Organ  in einer bestimmten Zone wieder. Diese Zonen können, je nach Erkrankung, aktiviert, beruhigt oder ausgeglichen werde. Die Fussreflexzonenmassage ist eine sehr effektive Behandlungsform, da die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert werden.

Triggerpunktmassage

Colonmassage

  • Die Colon- oder Dickdarmmassage, ist eine Massage des Bauchraumes. Sie wird sie vor allem bei chronischer Verstopfung, bei Darmkrämpfen und bei  Drei-Monats-Koliken der Babys angewendet. Sie ist eine sehr ruhige Massage, um die Peristaltik des Darms durch Druck und Streichungen im Darmverlauf anzuregen. Während der Behandlung sollte der Patient keine Schmerzen spüren.

Hot-Stone-Massage

  • Die Hot Stone Massage ist eine Massage, bei der mit warmen Basaltsteine massiert wird. Durch die warmen Steine lösen sich Verspannungen in der Muskulatur und sie wirkt schmerzlindernd und entspannend.